Rocco del Blocco Vol. 4!

Wir sind zurück mit der 4. Auflage!! Aber wir erfinden uns neu!

Deshalb haben wir einen neuen Ablauf für Rocco del Blocco geplant! 🙂

Teil I: Die Qualiphase: Im Zeitraum von 4 Wochen werden 100 Boulder für Jedermann (also von Leiter bis hin zu 9c) geschraubt. In dieser Zeit kann man sich für das Finale qualifizieren und sich an den Bouldern versuchen! Es sind auch viele lösbare Probleme für Anfänger dabei!!!

Diese Phase findet von 15.10.2017 bis zum 12.11.2017 statt. Die gekletterten Boulder könnt ihr dann auf der Homepage (https://rocco.kba-saar.de) und für euch selbst auf eurer Score Card markieren.(4€ Teilnahmegebür) Wer am Finale teilnehmen will, muss sich online registrieren!

Aber keine Angst, auch am Finaltag ist für jeden was dabei!!!! Also ran an die Score Cards, tragt euch ein!!!!

Teil II: Finale/Bouldernight: Dazu laden wir dann die besten Männlein und Weiblein am 18.11.17 ein. Es werden 50 Boulder geschraubt. Auch hierbei einige Neuerungen:

Das Finale der Jugend findet nachmittags von 15.00h bis 18.00h statt.

Im Anschluss starten wir dann unsere Night Session für die Großen! Bei wenig Licht und guter Mucke wird dann von 18.00h bis 22.00h gebouldert. Danach findet die Siegerehrung und eine Tombola statt! Zusätzlich wird das verrükteste Outfit des Abends prämiert!

Für Zuschauer und müde Krieger gibt es ab 21.00h ein Getränkespecial und was zu sehen. Lasst euch überraschen!

Die Anzahl der Finalteilnehmer hängt von eurer Beteiligung ab, also haut rein!

Warum denn das werdet ihr fragen?!?!?!

Es ist uns wichtig, dass der Spaßfaktor, den unser Sport ausmacht, wieder mehr in den Vordergrund tritt! Soll nicht heißen, dass die starken Jungs und Mädels vor Langeweile gähnen, aber der Wettkampfgedanke soll etwas in den Hintergrund treten!

Also: Have fun and enjoy the boulders!

Euer KBA-Team

Nochmal die Fäcts:

Quali-Phase: 15.10. – 12.11.17, 100 Boulder mit Online-Auswertung (Score-Card: 4,-)

Finaltag: 18.11.17,

Finale Jugend 15.00h-17.45h, im Anschluss Siegerehrung Jugend

Finale Aktive: 18.00h- 22.00h als Bouldernacht, 50 Boulder, im Anschluss Siegerehrung, Tombola und Specials

Party bis 24.00h mit DJ´s

KIDS CUP 03.09.2016

KidsCup 2016 Liebe Wettkämpfer, Liebe Kinder, Liebe Eltern, nachfolgend findet ihr den Link zur Anmeldung für den Kids Cup 2016. Bitte meldet euch dort an. Gleichfalls findet ihr hier den Link für die Einverständniserklärungen. Alle weiteren Infos findet ihr auf unserer Facebook Seite.   https://www.facebook.com/events/1717114525205037/ http://sportklettern-nrw.de/anmelden/kidscup/anmelden_rlp_sl.php?wk_id=186 https://www.dropbox.com/s/ledzx1owo39qq9f/kidscup.jpg?dl=0   Parken am Cup Leider gibt es unmittelbar…

Ergebnisse des Young Moves in Zweibrücken

Herzlichen Glückwunsch André war mit einigen Kids aus seiner und Jojos Trainingsgruppe bei den Young moves in Zweibrücken und kehrte sehr erfolgreich zurück. Wie gewohnt, erkletterten sich die Kammer-Sisters Podiumsplätze: – Julia Kammer (vorne links) ließ in der B-Jugend die Konkurrenz hinter sich und holte den Siegerpokal. – Ihre Schwester Isabelle (vorne Mitte) musste bei…

Ergebnisse Kids Cup KBA

Der Kids Cup am 31.5. in unserer Halle war ein tolles sportliches Event. Unsere Schrauberjungs haben sich tolle Boulder und Kletterrouten einfallen lassen und bis in den frühen Sonntag morgen daran gefeilt. Sie hatten das Leistungsvermögen der Kids auch weitgehend richtig eingeschätzt, so dass lediglich bei der U10 der Speed über die Podiumsplätze entscheiden musste. Auch unsere Trainingsgruppen aus der KBA waren am Start stark vertreten und Lena Kammer konnte auch einen tollen dritten Platz verbuchen. Julia Kammer und Tatjana Kruse haben in ihren Altersklassen den Sprung aufs Treppchen nur knapp verfehlt.

Erfolgreiche KBA-ler

Bei der ersten Runde der Kids-Cup-Serie am 25.4. in Frankenthal kletterte Julia Kammer auf’s Podium. Sie erreichte den zweiten Platz bei den U12. Ihre im Speed uktraschnelle Schwester Lena rutschte in einer Route einen Griff vor TOP unglücklich ab und landete so leider nur auf dem fünften statt auf dem ersten Platz der U14.

Kostenlose physiotherapeutische Beratung

Habt Ihr Probleme mit dem Rücken, den Fingern, Schultern oder was auch immer. Ab sofort bietet Ruth Grünbeck Freitags um 21 Uhr im Anschluss ans Damenbouldern eine kostenlose physiotherapeutische Beratung speziell für Kletterer an. Damit Ruth sich darauf einstellen kann, wäre es nett, wenn ihr sie vorher anruft unter 06897 / 51179.